Die Tödliche Doris Logo
DIE TÖDLICHE DORIS


MP3 Discographie


1 9 8 0
Der siebenköpfige
Informator

 
1 9 8 1
Das typische Ding
 
Tabea und Doris
dürfen doch wohl
noch Apache tanzen

 
Ohne Titel
bekannt als 7 tödliche
Unfälle im Haushalt

 
1 9 8 2
"     " LP
 
1 9 8 3
Die Tödliche Doris
Live im SO 36

 
Chöre & Soli
 
1 9 8 4
Chöre & Soli
live im Delphi-Palast

 
Unser Debut
 
Naturkatastrophen
 
1 9 8 5
Die Über-Doris
 
1 9 8 6
LP: sechs
 
Liveplaybacks
 
Videos
12 Videos von
Die Tödliche Doris

 
Photos
Photo Galerie
 
   
Über...
Copyright
Downloadtipps
Credits
Kontakt

Unser Debut

Vinyl / LP 1984

 
Sesselgruppe Kleid

Von 2000 bis 2005 konnten wir hier alle Musiktracks von Die Tödliche Doris kostenlos zum Download anbieten.
Leider hat die GEMA 2005 eine neue Gebührenordnung erstellt,
nach dem der Inhaber einer Site auch für das kostenlose öffentliche Anbieten seiner Musikstücke Gebühren bezahlen muss.
Deshalb mussten wir die öffentlichen Downloads aus dem Netz nehmen.

Nur privat kann Doris ihre Tracks nun vermitteln.
Schreibt ihr: Doris@die-toedliche-doris.de  und fragt nach ihrer Musik.
 

 

Unser Debut und sechs

Im Jahr 1984 erscheint die LP Unser Debut. Musikalisches Thema dieser Produktion war der gerade einsetzende aktuelle Drang vieler Underground und Independantbands zum Durchbruch, kommerziellen Erfolg und zum Hit. Folglich sollte die Musik auf Unser Debut "bemüht", "gewollt", "angestrengt", "ambitioniert", "aufdringlich" und zugleich "kommerziell" klingen.

Das Gegenstück erscheint zwei Jahre später. Die LP sechs (1986), das Gegenteil: "unkommerziell", "autonom", "experimentell" und "unangepasst". Hier wird nicht U - sondern E - Musik suggeriert.

Tatsächlich aber entstand die Musik der beiden LPs zeitgleich in einem Studio in Düsseldorf. Beide Platten sind so konstruiert, dass sie in Musik, Text und Gestaltung miteinander korrespondieren und eine Einheit ergeben, wenn man sie gleichzeitig vom ersten Stück an auf zwei Plattenspielern mit den jeweiligen A- oder B-Seiten abspielt. Die parallelen Stücke haben eine bis auf die Sekunde gleiche Länge und weisen eine Fülle textlicher, musikalischer und inhaltlicher Bezüge auf.

Durch das Zusammenspiel der beiden LPs entsteht die unsichtbare 5. LP, eine immaterielle LP im Kopf der Hörer.

 


Realisierung: www.kroll-software.de